Onpage Suchmaschinenoptimierung

Onpage Suchmaschinenoptimierung

Wie der Name „Onpage“ bereits verrät, bezieht sich die Teildisziplin Onpage SEO auf alle Optimierungsmaßnahmen, die auf einer Website durchgeführt werden können.

Schön geschriebene Texte und tolle Bilder reichen nicht aus, damit eine Website in den oberen Suchergebnissen erscheint. Die Inhalte einer Website müssen auf die entsprechenden Suchbegriffe, zurückführend auf die Suchintention einer Zielgruppe, optimiert werden, damit die jeweiligen Unterseiten für die passenden Suchbegriffe in den Suchergebnissen erscheinen.

SEO IST-Analyse anfordern

Kostenfreier und unverbindlicher SEO-Check Ihrer Website

Onpage Optimierungsmaßnahmen

Die Onpage Optimierung einer Website gilt aufgrund der vielen Maßnahmen als Königsdisziplin. Hier ist eine gute Planung und Verwaltung der durchzuführenden Maßnahmen sehr wichtig.

Sowohl inhaltliche, als auch technische Aspekte sind im Rahmen der Onpage SEO durchzuführen, um optimale Voraussetzungen für ein gutes Ranking zu schaffen.

Das Fundament für eine erfolgreiche Onpage Optimierung ist die Keyword Recherche. Dadurch werden die richtigen Suchbegriffe herausgefunden, über die die Inhalte einer Website gefunden werden sollten. Nach der Zuweisung von einzelnen Keywords für die verschiedenen Unterseiten einer Website, können die Onpage SEO-Maßnahmen durchgeführt werden.

Was gehört zur Onpage SEO

Optimierung durch Tags

Tags sind nichts anderes wie Schlagworte bzw. Kennzeichnungen. Sie bilden eine Struktur über multimedialen Inhalten und versorgen Suchmaschinen mit Informationen über den Aufbau der Website. Die Bewertungsalgorithmen der Suchmaschinen brauchen die Tags, um eine Unterseite versehen zu können und folglich bewerten zu können. Ein Verständisbeispiel wäre eine Unterseite, die das Thema Maschinenpflege behandelt. Die Inhalte dieser Unterseite müssen mit dem Tag „Maschinenpflege“ und Synonymen versehen werden, damit eine Suchmaschine das Thema der Unterseite versteht.

Suchmaschinenoptimierte Texte

Die textlichen Inhalte auf den einzelnen Unterseiten spielen eine große Rolle für das Ranking. Hier sind nicht nur statistische Parameter gefragt, sondern auch Textdesign, Inhaltsstruktur, der Schreibstil, Grammatik und Typografie. Einer der größten SEO-Trugschlüsse ist die Textverfassung für Suchmaschinen und nicht für Nutzer. Es erscheint zunächst paradox, aber die Texte sollten stets für die Besucher geschrieben werden. Sind die Texte informativ und liefern dem Suchenden die Informationen nach denen er gesucht hat, wird das von Suchmaschinen erkannt und als positiv bewertet.

Optimierung für Panda

Durch die Einführung des Panda-Updates von Google wurden eine umfassende Algorithmus-Änderung vorgenommen. Sie dient der Erkennung von minderwertigen, nicht vertrauensvollen Inhalten und appelliert damit an Unternehmen, bei ihren Inhalten auf Qualität zu achten. Dementsprechend müssen bei der Onpage Optimierung eine Reihe von Bewertungskriterien des Panda-Updates berücksichtig werden.

Das Google-Panda-Update hat nichts mit einem Pandabär zutun, sondern orientiert sich an dem Google-Mitarbeiter Navneet Panda, der maßgeblich an der Entwicklung eines Fragenkatalogs zur Überprüfung der Qualität einer Website war.

Technische Aspekte

Zu den technischen Aspekten der Onpage SEO gehört u.a. die Umstellung von Flash auf HTML5 und die Bereinigung von Fehlerquellen durch richtiges technisches SEO.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Ja, das Keyword, d.h. Thema der Unterseite, muss zu einer bestimmten Häufigkeit auf der Unterseite vorkommen. Neben anderen Aspekten, hilft das Keyword den Suchmaschinen das Thema der Unterseite zu verstehen. Dadurch kann eine Suchmaschine Ihre Unterseite in den Suchergebnissen von Interessenten positionieren.

Nein, die Textproduktion übernehmen Sie. Wir kümmern uns um die Optimierung der Texte für Suchmaschinen.

In Ausnahmefällen können wir die Textproduktion gegen ein gesondertes Honorar übernehmen, wenn wir Fachwissen Ihrer Branche beherrschen.

Zur Tag-Optimierung gehört u.a. die Implementierung von Meta-Tags. Das sind Informationen über Seite, die eine Suchmaschine in den Suchergebnissen für jeden Suchtreffer anzeigt. Dazu zählt z.B. der Titel und die Beschreibung der jeweiligen Unterseite. Diese Meta-Tags sind auf der Seite unsichtbar und werden im HTML Code hinterlegt.

Die Optimierung von Texten für Suchmaschinen ist vielfältig. Wichtige Aspekte sind die Verwendung von relevanten Keywords zu einer bestimmten Keyword-Dichte, die Verwendung von Synonymen, die Verwendung von hierarchischen Überschriften und die allgemeine Lesbarkeit der Texte.

Sie sind hier: